Die optimale Ausrüstung – 3 Teile im Check

Heute möchte ich dir drei Teile aus meiner optimalen Packliste vorstellen um dir eine kleine Hilfe für deine optimale Ausrüstung zu geben.
pedestrian.de die optimale Ausrüstung 3 Teile im Check Aus jeder Rubrik meiner Packliste möchte ich dir deswegen hier ein Teil genauer vorstellen und kurz beschreiben, warum ich genau dieses Produkt gewählt habe.

Generell geht es bei allen Ausrüstungsteilen um Funktionalität, Haltbarkeit, Gewicht und natürlich Kosten. Bei einem Etappenlauf muss ich mich auf jedes Teil verlassen können, das ich mitnehme. In der Wüste habe ich so gut wie keine Möglichkeit etwas zu reparieren, geschweige denn zu ersetzen.

Die optimale Ausrüstung – Meine Stirnlampe

Aus der Rubrik Equipment habe ich mir die Stirnlampe ausgesucht.

Die optimale Ausrüstung - Equipment - Stirnlampe de:PowerStirnlampe

Warum die Stirnlampe ? Ganz einfach. Bei meinem ersten Marathon des Sables 2014 hatte ich eine andere Stirnlampe dabei. Sie hatte nur eine Leistung von 70 Lumen. Auf der Nachtetappe hatte ich eine Sichtweite von gefühlten 10 Metern. Ein größerer Teil der letzten 20 km ging durch Sand und es staubte heftig.  Meine Lampe war deutlich zu schwach.
Lesson learned.
Deswegen diesmal eine deutlich stärkere Lampe mit 181 Lumen. Sie wiegt nur unwesentlich mehr und macht einen stabilen Eindruck. Den Hersteller de.power habe ich vorher nicht gekannt. Es war ein Versuch. Das Preis Leistungsverhältnis ist prima. Qualität muß nicht immer teuer sein.

Die optimale Ausrüstung – Mein Shirt

Aus der Rubrik Kleidung habe ich für diesen Blogpost das Shirt gewählt.

Die optimale Ausrüstungsliste - Kleidung - X-bionic Shirt FennecShirt

Das Xbionic Fennec Shirt ist wirklich gut. Laut der Beschreibung des Herstellers reflektiert das Material das Sonnenlicht und die Wärme, wie beim Wüstenfuchs Fennec. Ob der Effekt wirklich so stark ist kann ich schlecht sagen. Bei meinem letzten MDS hat es sich super getragen und die Temperatur war immer gut auszuhalten. Ich hatte aber kein anderes Shirt während der Etappen als Vergleich. Ein  Pluspunkt ist, dass es eng anliegt und damit die Gefahr von Reibung und Blasen am Rücken deutlich reduziert. Trotzdem war es selbst bei 45 Grad noch “angenehm” zu tragen.
Das Design ist Geschmacksache. Schön finde ich es nicht aber das war auch nicht die erste Priorität bei der Wahl. Günstig ist das Shirt sicher nicht aber ich habe bis heute kein Shirt gefunden, das ich für diese Art von Lauf besser finden würde.

Die optimale Ausrüstung – Meine Kamera

Aus der Rubrik Technik habe ich für diesen Blogpost die Digicam gewählt.

lumix FT5 DigicamDigicam

Auch die Digicam von Nikon ist nicht meine erste Digicam für Trail- und Wüstenläufe. Vor einigen Jahren war ich mit einer normalen Digicam in der Wüste. Nach zwei Tagen ließ sich das Objektiv wegen Sand in der Mechanik nicht mehr ausfahren. Ich musste die Kamera zur Reparatur einschicken.
Also habe ich nach einer Kamera gesucht, die wüstentauglich ist. Die möglichst gute Bilder macht und trotzdem nicht zu schwer ist. Um die Sandproblematik zu umgehen habe ich mich für eine Unterwasserkamera entschieden. Bauartbedingt fährt das Objektiv nicht aus und kann deswegen nicht versanden. Das geht leider etwas auf die Lichtstärke der Kamera. Trotzdem liefert die Nikon, meiner Meinung nach, die beste Bildqualität für eine sanddichte Kamera ab. Licht gibt es in der Wüste meistens genug 😉
Das Gewicht ist nicht optimal aber noch akzeptabel. Es gibt leichtere Kameras in diesem Kamera-Segement. Mir ist die bessere Bildqualität aber ein paar Gramm mehr wert. schließlich geht es um einmalige Momente.

Meine komplette Ausrüstung findest du in meiner optimalen Packliste.

 

Anmerkung: 

Ich empfehle hier hier nur Produkte die ich selbst benutze und von denen ich überzeugt bin, dass sie dir einen Mehrwert bringen.

Einige der oben genannten Links in diesem Post sind sogenannte “Affiliate Links”. Das bedeutet, dass, wenn du den Link anklickst und den Artikel danach kaufst, ich eine kleine Provision bekomme. Dadurch erhöht sich aber nicht dein Kaufpreis.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Please type the characters of this captcha image in the input box

Please type the characters of this captcha image in the input box